Akademie für Ausbildung in Lebensberatung und Coaching

die Redaktion der WiLAk                 Die Redaktion bei WiLAk

Wir sind sehr bemüht die Inhalte dieser Homepage aktuell zu halten.

Hier ein Auszug der aktuellen Neuigkeiten:

APP-Icon_ASOuWiLAk_FB
gestartet 15.1.2022
gestartet

Weiterbildung Paar- und Familienberatung nach den Richtlinien des Familienförderungsgesetzes

wann: Lehrgansstart: 15.1.2022
wo: Prinz Eugen Str. 80/12, 1040 Wien

* Vertiefen und Verfeinern der methodischen Umsetzung durch Auseinandersetzung mit speziellen, herausfordernden Paar- und Familienthemen, Sensibilisierung der Wahrnehmung der Paardynamik und Abgrenzung.
Weiter zu den Details dieser Weiterbildung



APP-Icon_ASOuWiLAk_WS
0 Plätze frei 28.5.2021 -
29.5.2021
0 Plätze frei

Workshop - Fortbildung * Voice Dialog und Selbstreflexion 28.5.2021 - 29.5.2021

* Voice Dialog ist eine Methode aus dem amerikanischen Raum zur nachhaltigen persönlichen Entwicklungsbegleitung von intrapersoneller Konflikten. Diese Methode verbindet Awareness, Arbeit mit inneren Anteilen und deren Energiemuster mit systemischer Arbeit im Raum.
Eine spannende Methode mit nachhaltiger Wirkung.
Weiter zu den Details dieser Fortbildung/Weiterbildung


APP-Icon_ASO_COA
0 Plätze frei 15.10.2021
0 Plätze frei

Nächster Lehrgangsstart „Systemisches Coaching“ 15.10.2021  Dieses Bildungsangebot ist durch die Weiterbildungsakademie Österreich akkreditiert. www.wba.or.at

Der Lehrgang bei ASO entspricht in Umfang, Methodik und Lernergebnissen den Qualitätsstandards für Wirtschaftscoaching
und ist zertifiziert vom Österreichischer Coaching Dachverband (ACC - Austrian Coaching Council)
weitere Details zum Diplomlehrgang oder Download des Flyers: ASO * systemisches Coaching * Flyeröffnet den Flyer „Diplomlehrgang systemisches Coaching“


bmfj

Neu: Anerkennung als Ausbildungsstelle für Paar-, Ehe- und Familienberatung gemäß § 2 Abs. 1 Z 3 FBFG vom 24.11.2016
seit dem LSB-Lehrgang mit Start September 2017
durch das BUNDESMINISTERIUM FÜR FAMILIEN UND JUGEND http://www.bmfj.gv.at/



Presse - Gastautor - Artikel vom 20.3.2018 bei HRweb
Führung und Selbstführung in veränderlichen Umfeldern

… und eine Sichtweise, was Organisationsentwicklung dafür liefern kann.

Die Anforderungen des Arbeits- und Organisationsalltags in veränderlichen Umfeldern bedürfen einer Auseinandersetzung mit Führung und Selbstführung. Führung wird in unterschiedliche Qualitäten gelebt, wie Leadership, Management, Change- und Krisenmanagement, laterale Führung.

Gastautoren bei HRweb: Mag.a Renate Strommer und Mag.Dr.Leopold Buchinger MSc

mehr zum Gastautor-Beitrag bei HRweb