Newsletter - 20170627 - AfterWorkMeeting

DEMENZ - Lebensveränderung der Angehörigen

 

  wann 27. Juni 2017 von 18.30 – 21.00 Uhr  
wo ASO & WiLAk GmbH, Schottenfeldgasse 71/2, 1070 Wien
für wen

Angehende und bereits dipl. Lebens- und SozialberaterInnen, Coaches, Trainer sowie die im Spannungsfeld Tätigen, die in der entsprechenden Beratungssituation praxisrelevante Grundlagen erwerben und einander austauschen wollen.

Inhalte

* Demenz – Was genau ist das?
* Angehörige in der Krise – Worin liegt die spezielle Belastung ?
* Entlastung - Welche Möglichkeiten gibt es?

   
Anmeldung per eMail mit Namen und Rechnungsadresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Anmeldung ist gültig nach Einzahlung des Kursbeitrags auf das Konto der ASO & WiLAk GmbH
bei der Bank Austria: IBAN: AT07 1200 0240 2456 7100, BIC: BKAUATWW
Kursbeitrag Kursbeitrag: € 20,— für TeilnehmerInnen u. AbsolventInnen der ASO & WiLAk € 10,—
Vortragende Christina Mittendorfer
Christina Mittendorfer
Dipl. Psychologische Beraterin, Trainerin, Supervisorin

Projektkoordinatorin der Caritas-Angehörigenarbeit
"Entlastungsangebote für Angehörige von Menschen mit Demenz"
Beraterin im Projekt
"Psychosoziale Entlastungsgespräche für pflegende Angehörige"
im Rahmen der Qualitätssicherung in der häuslichen Pflege.
Multiplikatorin der EDUKATION-Demenz
nach Prof.Dr. Sabine Engel/Universität Erlangen.
www.cmundwerkstatt.at

   

nach oben

Copyright © 2018 | ASO & WiLAk GmbH
Wiener Lebens- und Sozialberater Akademie (WiLAk) | Schottenfeldgasse 71/2, 1070 Wien | T: +43 1 408 11 55 | www.wilak.at