Akademie für Ausbildung in Lebensberatung und Coaching

Admin - Pages

 * * * nicht zugeordnet * * *

Flugangst

Strategienaufbau mit Sonja Graf

                                                                      geb. Herker

 

Flugangst, Strategienaufbau mit Sonja Graf

Die Angst vor dem Abgrund….

Neue Strategien gegen Flugangst

Wien, August 2013. Sommerzeit ist Reisezeit. Doch nicht jeder steigt gerne in ein Flugzeug. Für jeden Dritten sind Flugreisen eine Qual. „Muss nicht sein“, meint Lebensberaterin Sonja Herker, die jahrelang als Flugbegleiterin gearbeitet hat und auf die Bewältigung von Flugangst spezialisiert ist.

Iris* hält sich krampfhaft am Sitz fest. Gleich wird das Flugzeug starten. Ihre Gedanken drehen sich nur um die Frage, ob es abstürzen wird. Immer schneller. Die Angst steigt, als das Flugzeug auf der Startbahn in Position geht. Panik. Ihre Hände sind schweißnass, der Mund fühlt sich ausgedörrt an, ihr Herz rast, ihr ist übel. Iris hat das Gefühl, keine Luft mehr zu bekommen, als ob sich eine zentnerschwere Last auf ihre Brust gelegt hätte. „In meiner Zeit als Flugbegleiterin habe ich viele Passagiere mit Flugangst kennengelernt – fast immer mit die-sen Symptomen – und alle hilflos ihrer Angst ausgeliefert“, berichtet Herker, „das hat mich motiviert mich bereits während meiner Ausbildung an der ASO & WiLAk GmbH auf das Thema Flugangst zu spezialisieren.“ Bei der ASO & WiLAk GmbH lernte die 26-Jährige, warum Ängste zustande kommen und wie man ihnen begegnet. Gemeinsam mit ihrer Fachexpertise entwickelte sie einen Ansatz für Flugangstgeplagte. Institutsleiterin Renate Strommer unterstützte Herker tatkräftig: „Flugangst ist für uns ein klassisches Beispiel, wie man mit Lebensberatung wirkungsvolle Effekte erzielen kann. Ein paar Sitzungen reichen meist, um die Flugangst ganz ohne Medikamente zu lindern und sogar ganz in den Griff zu bekommen.“

Tipps gegen Flugangst

Entspannung: Angst und Entspannung heben sich auf. Heißt, in einem entspannten Zustand hat die Angst weniger Chancen. Autogenes Training und gezielte Entspannungsmethoden helfen. Dazu gehört etwa Wippen mit den Zehenspitzen, Grimassen schneiden oder tiefe, bewusste Atemzüge.
Flugvorbereitung: Die meisten Passagiere haben wenig Ahnung, wie ein Flugzeug funktioniert. Das kann Angst machen. Informationen, beispielsweise über manche Geräusche, hel-fen, die Angst zu meistern. Manchmal lösen sich Bedenken sogar in Luft auf.
Mit der Angst sprechen: Wer sich seine Angst als Person vorstellt, kann auch mit ihr streiten und sie schlussendlich auch wegschicken. „Das muss natürlich vorher im Trockentraining geübt werden, ist aber ein besonders wirkungsvolles Mittel“, berichtet Sonja Herker aus der Praxis.
Neue Gedanken entwerfen: Mathematische Zahlenspiele, Denkaufgaben und andere geis-tige Verwirrspiele helfen, den Fokus zu verändern.
Mitschaukeln: Wenn es zu Turbulenzen kommen sollte, hilft nur mitschaukeln. Wer sich krampfhaft um eine aufrechte Haltung bemüht, wird das Schaukeln deutlich stärker empfinden als diejenigen, die sich einfach schaukeln lassen.

Sonja Herker bietet Hilfe bei Flugangst. Ihr Anliegen: „Ich wünsche jedem, der Flugangst hat, dass er oder sie sich damit auseinandersetzt, damit der Kopf und der Weg frei wird, andere Kulturen zu entdecken und Erlebnisse aus anderen Ländern mitzunehmen, ohne von einer Angst blockiert zu werden.“

Daten und Fakten zu ASO & WiLAk GmbH
Sonja Herker ist diplomierte Lebens- und Sozialberaterin. Sie hat ihre Ausbildung an der ASO & WiLAk GmbH absolviert. 1994 durch Peter Battistich gegründet, war die Akademie für Systemisches Coaching und Organisationsentwicklung, ASO, eines der ersten Institute, die eine wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte dreisemestrige Ausbildung zum systemischen Coach anboten. 2005 ergänzte ASO sein Ausbildungsangebot mit der Wiener Lebens- und Sozialberaterakademie, einem fünf-semestrigen Lehrgang zur Lebens- und Sozialberatung. Die Lehrgänge an ASO & WiLAk GmbH sind sowohl für Menschen, die ein neues Berufsfeld anstreben als auch für QuereinsteigerInnen konzipiert. Etwa vier von 100 aktiven LebensberaterInnen haben ihren Abschluss an der ASO & WiLAk GmbH gemacht. Das Ausbildungsinstitut entspricht den Qualitätskriterien der Zertifizierungsstelle des CertNÖ – Donau Uni Krems http://www.donau-uni.ac.at/

Rückfragen bitte an
ASO & WiLAk GmbH, Schottenfeldgasse 71/2, 1070 Wien
Mag. Renate Strommer, Tel. + 43 (0)1 408 11 55, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

*Iris ist eine reale Klientin von Sonja Graf geb. Herker.
Quelle Flugangststudie: Demoskopisches Institut Allenbach